Ausschank im Weinberg

Ausschank im Weinberg


07.09.2019 Urbani Häcker im Weinberg Winzerei OrthAschaffenburg 
07.09.2019 Weinberg-Scheune Weinhaus Lothar WirschingErlenbach/Marktheidenfeld 
07.09.2019 Wein Paradies Scheune Ippesheim 
07.09.2019 Weinstube Johannesstuben Frank SchmidtBullenheim 
08.09.2019 Weinbergshütte Gref und Kistner Weigenheim 
08.09.2019 Weinbergshütte Vinica Hotel KaiserHammelburg 
08.09.2019 Wein Paradies Scheune Ippesheim 
08.09.2019 Urbani Häcker im Weinberg Winzerei OrthAschaffenburg 
08.09.2019 Weinstube Johannesstuben Frank SchmidtBullenheim 
08.09.2019 Weinberg-Scheune Weinhaus Lothar WirschingErlenbach/Marktheidenfeld 
11.09.2019 Wein Paradies Scheune Ippesheim 
12.09.2019 Wein Paradies Scheune Ippesheim 
13.09.2019 Urbani Häcker im Weinberg Winzerei OrthAschaffenburg 
13.09.2019 Weinberg-Scheune Weinhaus Lothar WirschingErlenbach/Marktheidenfeld 
13.09.2019 Wein Paradies Scheune Ippesheim 
14.09.2019 Weinstube Johannesstuben Frank SchmidtBullenheim 
14.09.2019 Weinberg-Scheune Weinhaus Lothar WirschingErlenbach/Marktheidenfeld 
14.09.2019 Urbani Häcker im Weinberg Winzerei OrthAschaffenburg 
14.09.2019 Wein Paradies Scheune Ippesheim 
15.09.2019 Wein Paradies Scheune Ippesheim 
15.09.2019 Urbani Häcker im Weinberg Winzerei OrthAschaffenburg 
15.09.2019 Weinberg-Scheune Weinhaus Lothar WirschingErlenbach/Marktheidenfeld 
15.09.2019 Weinbergshütte Gref und Kistner Weigenheim 
15.09.2019 Weinbergshütte Vinica Hotel KaiserHammelburg 
15.09.2019 Weinstube Johannesstuben Frank SchmidtBullenheim 
18.09.2019 Wein Paradies Scheune Ippesheim 
19.09.2019 Wein Paradies Scheune Ippesheim 
20.09.2019 Urbani Häcker im Weinberg Winzerei OrthAschaffenburg 
20.09.2019 Weinberg-Scheune Weinhaus Lothar WirschingErlenbach/Marktheidenfeld 
20.09.2019 Wein Paradies Scheune Ippesheim 
1 2 3 4 56 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20

(ohne Gewähr)

Ihr Eintrag fehlt

Sie vermissen Ihren Eintrag, haben eine Korrektur oder eine Terminänderung?

Schreiben Sie uns eine » E-Mail mit Ihren Änderungen, wir kümmern uns darum.

Müller-Thurgau

Wird in Franken sehr häufig angebaut. Die Weine sind von ausdrucksvoller Frucht, erinnern an Muskat und haben eine harmonische Struktur.

Die Rebe wurde 1882 von Prof. Müller aus dem schweizerischen Kanton Thurgau aus Riesling und Silvaner gezüchtet.

1