Wein-Events

Wein - Events 2022

92 Termineinträge

◀◀
▶▶
07.10–08.10ökologischer Weinbau Schinhammer Richard Schinhammer Bibergau
07.10–16.10Häckerwirtschaft Gamm Weingut Gramm Markt Einersheim
07.10–08.10WeinOase Huppmann Häckerwirtschaft Würzburg-Heidingsfeld
08.10–09.10Weingut + Heckenwirtschaft Klaus Höfling  Eußenheim
16.10–16.10Weinbau Ruppert  Rück
16.10–16.10Weinprobierstube im Kloster Himmelthal  Elsenfeld
28.10–30.10Weinstube im Barockhof Weingut Helmut Christ Nordheim am Main
04.11–06.11Hopfner Weinidylle Heckenwirtschaft Weigenheim
26.11–27.11Weingut Schmitt  Bergtheim
26.11–27.11Weingut Knapp  Miltenberg
27.11–27.11Weingut und Heckenwirtschaft Uwe Gessner Garstadt
27.11–27.11Hopfner Weinidylle Heckenwirtschaft Weigenheim
30.11–30.11Der Hetzels Wein Hans und Elisabeth Hetzel Oberschwappach
02.12–02.12Bio-Weinbau Stritzinger  Klingenberg am Main
03.12–04.12Weingut Klaus Gündling Goldberghof Alzenau
07.12–07.12Der Hetzels Wein Hans und Elisabeth Hetzel Oberschwappach
14.12–14.12Der Hetzels Wein Hans und Elisabeth Hetzel Oberschwappach
17.12–18.12Weinbau Weinfurtner  Elsenfeld
17.12–17.12Weingut Krämer Gerd und Birgit Krämer Eisenheim
17.12–18.12Weinprobierstube im Kloster Himmelthal  Elsenfeld
18.12–18.12Hopfner Weinidylle Heckenwirtschaft Weigenheim
27.12–01.01Weinprobierstube im Kloster Himmelthal  Elsenfeld
Broschüre

Fränkische Heckenwirtschaften

Fränkische Heckenwirtschaften - Ausgabe 2020

Direkt zu Heckenwirtschaften
oder Weinstuben

Ausgabe 2020 noch erhältlich

» bestellen

» weitere Informationen

Ausgabe 2023 für Januar geplant

Ihr Eintrag fehlt

Sie vermissen Ihren Eintrag, haben eine Korrektur oder eine Terminänderung?

Schreiben Sie uns eine » E-Mail mit Ihren Änderungen, wir kümmern uns darum.

Müller-Thurgau

Wird in Franken sehr häufig angebaut. Die Weine sind von ausdrucksvoller Frucht, erinnern an Muskat und haben eine harmonische Struktur.

Die Rebe wurde 1882 von Prof. Müller aus dem schweizerischen Kanton Thurgau aus Riesling und Silvaner gezüchtet.